×

CRANS-MONTANA (Canton Wallis)

Die beiden benachbarten Ferienorte Crans und Montana liegen auf einer Höhe von 1500 m. auf einem sonnenverwöhnten Plateau hoch über dem Rhonetal mit beeindruckendem Blick auf eine Kette von Berggipfeln wie das Matterhorn und den Mont Blanc. Crans-Montana verkörpert den Komfort eines modernen Ferienortes mit einer weitläufigen Naturlandschaft und Panoramablick auf die Alpen im Wallis. Dieses Bergresort lässt Sie an Ski, Sonne, Golf und Luxus denken und bietet großartige Möglichkeiten, eine Immobilie in der Schweiz zu kaufen. Die Entfernung zur Stadt Sierre beträgt 30 Autominuten und der Genfer Flughafen 2 Autostunden und 15 Autominuten.

WINTERAKTIVITÄTEN

Das Skigebiet Crans-Montana besteht aus 140 km Pisten. Die Skipisten erstrecken sich vom Hochplateau bis zum 2927 m hohen Gletscher Plaine Morte. Die Pisten sind breit und offen, ideal für Anfänger und Tiefschneeskifahrer. Für eine anspruchsvolle Abfahrt fahren fortgeschrittene Skifahrer mit dem Sessellift nach La Toula. Besonders beliebt sind die breiten Schnitzpisten und die Talabfahrt entlang der Piste Nationale, die mit 12 km die längste in der Wallis-Region ist.Im Winter werden die Golfplätze zu einem Paradies für Langläufer und Wanderer. Neben den klassischen Langlaufloipen gibt es auch eine zusätzliche Piste speziell für Skater.

SOMMERAKTIVITÄTEN

Die moderne Seite von Crans-Montana bietet die umfangreichsten und luxuriösesten alpinen Boutiquen zum Einkaufen. Es gibt mehrere Restaurants, Teestuben, Bars und Supermärkte. Auch ein Kulturkongresszentrum fehlt nicht. Dieses Resort hat mit seinem Golf-Mekka, das Besucher aus aller Welt anzieht, definitiv eine Elite-Atmosphäre. Der 18-Loch-Golfplatz Severiano Ballesteros bietet atemberaubende Ausblicke, da er auf dem Hochplateau von Crans liegt und die internationale Elite der „Omega European Masters“ sich jedes Jahr zu Golfturnieren hier trifft. Crans-Montana ist ein familienfreundliches Skigebiet, in dem Sie fünf Badeseen und Spaziergänge durch aromatische Bergwälder entlang eines ausgedehnten Netzes von Fußwegen genießen können. Abends gehen die Leute aus, um ein Glas „Fendant Wine“ zu genießen, während sie die Gesellschaft von Menschen genießen, die durch die Straßen gehen. Natürlich endet der Abend dann mit einem guten Fondue in einem rustikalen Gasthaus. Neben bekannten Sportarten wie Sommerwandern auf dem Gletscherplateau Plaine Morte, Tennis und Squash bietet Crans-Montana auch Möglichkeiten zum Canyoning, Bergsteigen, Wasserski und sogar Paragliding.
Keine Ergebnisse